Lektionen in Demut: Der Mammutmarsch 2016

Manchmal braucht man Herausforderungen. Oft erweisen sich gerade die bescheuertsten Ideen als die besten. Und wenn es darum geht, etwas zu tun, was ich noch nie vorher gemacht habe, bin ich sowieso stets der erste, der ‚Hier!‘ schreit. All das führte dazu, dass ich beim Vorschlag meines Blogger-Kollegen Steven, am Mammutmarsch teilzunehmen, sofort Feuer und Flamme war. Danke, lieber Philipp, dass Du meine Teilnahme noch auf den letzten Drücker möglich gemacht hast! Worum geht es? Ich will 100 … Weiterlesen →

Eure beliebtesten Artikel 2014

Ich muss mir zum Jahresende mal kurz auf die Schulter klopfen: Ich habe 2014 ganze 47 Artikel veröffentlicht, also tatsächlich fast jede Woche einen! Wie der eine oder andere sicher schon mitbekommen hat, gibt es auf Life is a Trip mittlerweile mehr als ’nur‘ Anekdoten. Zum Einen gibt es seit diesem Jahr umfassende Artikel mit Tipps zu einzelnen Destinationen und bestimmten Arten zu reisen. Zum Anderen habe ich meine Rubriken ‚Reisen nach innen‘ und ‚Die Ferne-so nah‘ in … Weiterlesen →

Die Ferne, so nah – Das Dong Xuan Center in Berlin

Man kennt das: Graues Wetter in Berlin, kalte Bude, vielleicht hat man keinen so guten Tag – und schon wünscht man sich wieder zurück ins schöne Südostasien. Ich habe für solche Fälle nun endlich eine Lösung gefunden, für die man nicht mal ein Flugzeug besteigen muss! Sie heisst: Dong Xuan Center Für diesen Kurzbesuch in Vietnam muss man lediglich nach Lichtenberg reisen, und zwar auf das ehemalige Gelände der VEB Elektrokohle. Hier hat sich in den letzten 10 Jahren eine regelrechte Parallelwelt … Weiterlesen →

Görliwood – Die Filmstadt Görlitz

Nein, es ist nicht so, dass man schon von Weitem vom Schriftzug ‚Görliwood‘ auf dem Hügel begrüßt wird. Um ehrlich zu sein, gibt es ihn eigentlich nur auf Postkarten. Und auch sonst muss man nach den Spuren des Filmbooms der letzten Jahre erst mal ein wenig suchen. Noch! Denn mit der Sicherung des Markennamens ‚Görliwood‘ hat die Stadt Görlitz genau das Richtige getan, um sich neu zu positionieren und von den internationalen Produktionen vor Ort zu profitieren. Görliwood … Weiterlesen →

Die Ferne, so nah – Dresden und die Sächsische Schweiz

Lange schon hatte die Sächsische Schweiz auf meiner Liste gestanden. Letzten Herbst dann war die Zeit endlich gekommen. Unterwegs erst merkte ich, wie einfach man von Berlin aus hinkommt und was für eine tolle und vielseitige Tour man aus einem Besuch machen kann! Tag 1: Dresden, Schloss Pillnitz, Burg Hohnstein Zwischen Berlin und Dresden gibt es nicht wahnsinnig viel zu sehen. Und so konzentriert man sich einfach erst mal aufs Fahren und das Vertilgen des Proviants. Man ist … Weiterlesen →

Die Ferne, so nah – Das polnische Festival ‚Haltestelle Woodstock‘

Eine halbe Million Menschen, bekannte Bands, und das alles kostenlos und um die Ecke?! Ich musste mich verlesen haben! Vor zwei Jahren war ich mal mit Freunden ziellos über die Grenze nach Polen gecruist. Ein paar Kilometer hinter Kostrczyn führte die Strasse mitten durch ein Gelände, das aussah, als hätte es gerade eine atomare Explosion hinter sich. Berge von Müll, verstreute Reste von Campingutensilien, völlig plattgetretene Wiesen und Wege, und leere Flaschen, soweit das Auge reichte. Ganz am … Weiterlesen →